- geboren am 5. Februar 1840 in Dresden
- 1858 Studium der Klassischen Philologie und Philosopie in Leipzig
- 1862 Promotion in Leipzig
- Ausbildung zum Landschaftsmaler
- 1865 -1868 mehrjährige Studien- und Forschungstätigkeit in Italien
- 1868 Habilitation in Berlin
- 1869 a. o. Professor in Halle
- 1872 Referent für Kunstangelegenheiten im Preußischen Ministerium in Berlin
- 1880 Generaldirektor der Königlichen Museen zu Berlin
- gestorben am 8. März 1922 in Berlin

Bildnachweis: Fotograf unbekannt (Aufbewahrung ROBERTINUM)